Der Grabnerstein bei den Haller Mauern hat sich bei uns so ergeben, weil am Vortag der Gösser Kirtag war, das Event, bei dem man die Leobnerinnen und Leobner wieder treffen kann, die man, so wie Angie, sonst nur selten sieht.
Und die Einkehr beim Admonter Haus war auch recht gut, genau das richtige nach dem Kirtag.

Weitere Fotos gibts hier: Grabnerstein

Grabnerstein, 1848m, Oktober 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.