Die Königin des Gosaukamms, ein schöner Berg. Aber wegen der Steinschlaggefahr und des doch großen Interesses ein nicht einfacher Berg. Wir haben uns im Oktober entschieden, ihn zu besteigen. Der Vorteil lag auf der Hand: Außer uns wollte mit der Wetterprognose „kalt, stürmisch und keine Aussicht“ niemand den Berg erklimmen. Spaß wars schon, ein bissl mehr Panorama hätten wir allerdings schon mögen.

Naja, die Steinböcke waren auch sehr schön und rauf kommen ist bei diesem Kletterberg auch schon was.

Große Bischofsmütze, 2.458m, Oktober 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung